Skip navigation

Tag Archives: Testspiel

Wenn das Auswärtshighlight des Jahres ein Testspiel vor der Saison ist, dann weiß man, daß wir zu Gast bei Babelsberg erneut sein dürfen. Zumindest für mich das bestmögliche highlight in der Sommerpause und entsprechend darauf gefreut hatte ich mich natürlich auch. Daß im Anschluß (besser gesagt: die Tage darum) mit dem Ultrash ein „politisches Subkulturfestival für Skins, Punks,Ultras u.a. antifaschistische Gegenkulturen“ – siehe http://ultrash.blogsport.eu/ – wartete, machte das Ganze natürlich noch spannender. Und ein entsprechend wunderbares Wochenende wurde es. Read More »

Nachdem am heutigen Tag die allgemeine Terminierung des Spielplans der 2. Bundesliga verkündet wurde, wissen wir, bis auf die üblichen Ausnahmen, zwar immer noch lange nicht, wann genau wir jeweils spielen, dafür aber nunmehr, wann ungefähr gegen wen genau. Das DFB-Pokal-Spiel der Saison steht ja schon fest, es geht gegen den VfB Lübeck, was hart genug wird – in mehrfacher Hinsicht, kein angenehmes Pflaster bei deren Anhängern. Vollkommen anders als das Testspiel-Highlight dieser Sommerpause, das Gastspiel in Babelsberg. Hier werden wir schon einen ersten Blick auf unsere in mehrfracher Hinsicht neue Mannschaft werfen können, auch schon auf die Trainingsklamotten des neuen Ausrüsters, nur noch nicht auf die neuen Trikots. Und auf der anderen Seite bleibt der Großteil der Spieler ebenso gleich wie Trainer, Sportchef und Vereinsführung. Allgemein also eine positive Entwicklung der Verstärkung und Weiterentwicklung. Ob es nach oben geht, darf nach einem überraschenden 4. Platz der Vorsaison zwar nicht erwartet werden, aber möglich ist einfach alles. Und vor allem macht der Ausblick Spaß – die Vorfreude in dieser Sommerpause ist nicht nur deswegen enorm, weil die spielfreie Zeit irgendwann endet, sondern weil es beim FCSP nach allem, was zu beobachten ist, einfach rund läuft. Read More »

So ein „spielfreies“ Wochenende bedeutet ja nicht, daß der FCSP nicht spielt – und schon gar nicht, daß es nichts Erwähnenswertes geben würde. Der „Refugees welcome“-Tag am Millerntor beim Kick gegen den BVB war für mich dann doch Grund genug, zu diesem Testspiel zu gehen und auch davor waren mit dem Veganen Straßenfest in St. Georg und dem Schanzenfest zwei politische Veranstaltungen, die zudem auch auch aus kulinarischer Sicht ein Genuß waren, auf der Agenda. Das anstehende Wochenende wirft aber den größten Schatten voraus – und damit meine ich weniger das kommende nächste Saisonspiel des FCSP, es geht um den geplanten Aufmarsch von Nazis und Rassisten in den nächsten Tagen hier in Hamburg. Read More »

Für die meisten überwiegt die Vorfreude auf den Auftakt der neuen Saison 2015/2016 mit der Eröffnung der Nordtribüne und damit der Einweihung des gesamten, neu gebauten Millerntors. Das ist ja auch alles eine wunderschöne Angelegenheit, die auch viel Freude auslöst. Und doch bleibt da ein anderer Schwerpunkt für uns Desorganisierte bei diesem Auftaktspiel – der Abschied von unserem desorganisiertem Fanclubmitglied, der unter dem Namen „Quotenrocker“ vielen bekannt war. Zuvor gab es aber noch den Vorlauf zum Auftakt mit dem Eröffnungsspiel der Saison, dem Testkick im Millerntor, welches diesmal zusammen mit Rayo Vallecano ausgetragen wurde, deren Fans hier hochwillkommen waren und immer sein werden. Eine schlechte Nachricht gab es dann auch noch spontan und überraschend, nämlich zur vegetarischen Versorgung im Stadion bzw. in der Gegengeraden – da ich hier erst noch die offizielle Auskunft einholen wollte, dauerten diese Zeilen dann auch noch etwas. Aber wir haben ja noch Sommerpause und damit genügend Zeit… Read More »

Die Sommerpause wird zwar noch eine Weile dauern, aber schon jetzt zeichnet sich ab, wie der Kader des FC St. Pauli in der Saison 2015/2016 aussehen wird. Der eine oder andere Transfer mag zwar noch kommen, aber vom Grundgerüst her kann man bereits eine Aussage treffen, zumal sich Ewald Lienen und Thomas Meggle jeweils deutlich dazu geäußert haben. Inwieweit das dann auch in die Praxis umgesetzt werden kann, werden wir natürlich noch abwarten müssen, aber Ungewißheit zählt ja allgemein eh zu den größten Reizen im Fußball. Ebenfalls reizvoll ist neben dem offiziellen Saisonauftakt mit einem Testspiel auch die Millerntor-Gallery, welche in den nächsten Tagen, vom 02.07. bis zum 05.07.2015, stattfinden wird. Und auch die Fertigstellung der Neuerrichtung des Millerntors wird in den nächsten Wochen mit der letzten Tribüne, der Nord, abgeschlossen und zu bewundern sein. Es wartet also einiges in nächster Zeit auf uns, auf daß man sich freuen kann! Read More »