Skip navigation

Tag Archives: Sonderzug

Vielleicht errät ja jemand, warum ich diesen Titel für meinen aktuellen Blogbeitrag gewählt habe – und damit meine ich nicht die naheliegende Erklärung, daß wir sowohl das letzte als auch das erste Spiel der Saison auswärts in Bochum spielten und dabei jeweils einen Dreier einfahren, ja sogar schon den fünften Auswärtssieg in Folge feiern konnten. Darum habe ich natürlich diesen Titel gewählt. Und da ich bei u.a. all dem NoG20 Trubel nicht dazu gekommen war, das letzte Auswärtsspiel samt Sonderzug zu verbloggen, nehme ich dankend die Gelegenheit wahr und blogge über beide Spiele in einem Aufwasch. Ginge ja gegen den gleichen Verein, ebenfalls erfolgreich – nur eben saisonübergreifend. Bringt so gesehen auch nur drei Punkte in der neuen Spielzeit 2017/2018. Aber da kommen sicherlich noch mehr dazu! Read More »

Nein, eine Auswärtsniederlage macht keinen Spaß und eine Niederlage gegen einen Verein mit solch einer sexistischen Fanszene überhaupt nicht. Davon einmal abgesehen war die kleine Sonderzugfahrt so schön wie der Aufenthalt in Hannover mit lieben Menschen die Reise mehr als wert. Und auch wenn wir jetzt wieder die Rote Laterne innehaben, so war dieses 2-0 in Hannover kein Grund zum Verzweifeln. Alles in allem gibt es Wichtigeres als einzelne Ergebnisse. Vor allem rund um den FCSP. Read More »

Meine erste Sonderfahrt mit dem FCSP (der kleine Abstecher nach Lübeck zählt da ja nicht) war insgesamt ein wundervolles Erlebnis. Vergleiche mit anderen Sonderfahrten kann ich natürlich nicht anstellen, aber Spaß hat es jedenfalls allemal gemacht. Das Ergebnis in Nürnberg war ja glücklicherweise schon im Vorfeld als tabellarisch nahezu unbeachtlich nebensächlich. Der ganze Rest aber nicht. Read More »