Skip navigation

Tag Archives: Fin Bartels

Nein, das letzte Spiel der Saison habe ich nicht vergessen. Nur einfach keine Zeit gefunden, mich zeitnah damit auseinanderzusetzen. So will ich denn, auch um dem ganzen Schland-rian dieser Tage etwas Braun-Weißes entgegenzusetzen, wenigstens noch die Bilder zu diesem denkwürdigen Spiel bringen. Alles andere lest bitte anderswo nach. Ergreifend war es in jedem Fall. Und die neue Saison wartet glücklicherweise auch schon in den Startlöchern… Read More »

„Laßt uns eine unwahrscheinliche Serie starten!“ schrieb ich nach dem ersten Erfolg in Dresden im Hinblick auf unsere momentane Heimschwäche, die uns die letzten Spiele daheim nicht gerade glücklich heim gehen ließ. Und, siehe da, der zweite Schritt wider die Statistiken und Wahrscheinlichkeiten ist vollbracht worden mit dem 2-1 im Montagskick gegen den 1. FC Union Berlin. Read More »

Das Ende der Winterpause für uns läutete ein Auswärtsspiel in einer Stadt ein, an deren Existenz so recht nicht jede_r glauben mag – doch im Ergebnis haben wir dort einen realen Punkt geholt. Eigentlich hätten es fast drei sein müssen, da wir in der Nachspielzeit das Ausgleichstor hinnehmen mußten – doch insgesamt betrachtet kein ungerechtes Ergebnis. Nur ein paar kurze Gedanken zu dem Spiel, das ich daheim auf den Bildschirm verfolgte. Read More »

Auswärts können wir in dieser Saison. Zuhause sieht es etwas anders aus. Nach jeweils 9 Spielen daheim und auswärts stehen wir auf dem Aufstiegsrelegationsplatz, doch aufgeteilt nach dem Ort des Spielgeschehens sieht das Ganze schon etwas anders aus. In der Heimtabelle liegen wir mit einer fast ausgeglichenen Bilanz und 14 Punkten in einem äußerst breitem Mittelfeld, auswärts hingegen haben wir mit 17 Punkten den 2. Platz inne und sitzen dem Spitzenreiter Köln (mit nur einem Punkt mehr) dicht im Nacken. Was für eine ungewöhnliche Saison in vielerlei Hinsicht. Eine harmonische JHV, bei der keine Gräben zwischen Vereinsführung und Mitgliedern oder anderen Fans zu spüren war. Auch die Trainerfrage, die immer noch im Raum steht, wobei diese doch so eindeutig nur in eine Richtung zu beantworten ist, habe ich so bei uns noch nicht erlebt. Da stellt sich langsam die Frage, ob wir dieses mal tatsächlich eine ruhige Winterpause erleben – was bei all diesen ungewöhnlichen Ereignissen derzeit auch fast schon passend wäre… Read More »

Es gibt Vereine, bei denen man sich die Hinfahrt zu einem Auswärtsspiel auch gleich schenken kann. Das Ergebnis steht ja traditionell schon von vorn herein fest: kein Auswärtssieg. Nur die Frage, wie sich das Spiel auf das Torverhältnis auswirkt und ob sogar ein Unentschieden möglich sein wird, wäre noch zu klären. Das traf bis zu diesem Spieltag jedenfalls perfekt auf Erzgebirge Aue zu – im fünften Anlauf im „RZGBRG“ sollte aber doch alles anders kommen. Ich war zwar nicht vor Ort, aber wenigstens konnte ich das Spiel am Bildschirm genießen. Same procedure as usual hingegen in Hamburg bei der Adventsdemo zur Unterstützung von Lampedusa in Hamburg – wovon ich wenigstens ein paar Bilder habe. Also los! Read More »