Skip navigation

Category Archives: 2. Bundesliga

Auf Einladung des Vereins hin habe ich mich entschlossen, zur diesjährigen Trikotvorstellung zu gehen. Der neue Ausrüster Under Armour ist schließlich ein Thema, welches auf diese Weise einmal etwas näher beleuchtet werden kann. Die neuen Trikots sind es natürlich auch. Und daß dann auch noch direkt im Anschluß die aktuelle Millerntor Gallery eröffnet wurde, war umso mehr ein Grund, Eindrücke zu sammeln und sie hier mitzuteilen. Überraschenderweise war dies aber noch lange nicht alles – es gab gewichtige Veränderungen im internen Bereich der Süd, von welchen wir Fans eigentlich nur den neuen Spielertunnel zu sehen bekommen. Aber an diesem Tag waren auch die neugestalteten Räumlichkeiten im Vorfeld einsehbar, von wo es aus raus aufs Spielfeld für beide Mannschaften geht. Alles in allem viel zu sehen. Read More »

Nachdem am heutigen Tag die allgemeine Terminierung des Spielplans der 2. Bundesliga verkündet wurde, wissen wir, bis auf die üblichen Ausnahmen, zwar immer noch lange nicht, wann genau wir jeweils spielen, dafür aber nunmehr, wann ungefähr gegen wen genau. Das DFB-Pokal-Spiel der Saison steht ja schon fest, es geht gegen den VfB Lübeck, was hart genug wird – in mehrfacher Hinsicht, kein angenehmes Pflaster bei deren Anhängern. Vollkommen anders als das Testspiel-Highlight dieser Sommerpause, das Gastspiel in Babelsberg. Hier werden wir schon einen ersten Blick auf unsere in mehrfracher Hinsicht neue Mannschaft werfen können, auch schon auf die Trainingsklamotten des neuen Ausrüsters, nur noch nicht auf die neuen Trikots. Und auf der anderen Seite bleibt der Großteil der Spieler ebenso gleich wie Trainer, Sportchef und Vereinsführung. Allgemein also eine positive Entwicklung der Verstärkung und Weiterentwicklung. Ob es nach oben geht, darf nach einem überraschenden 4. Platz der Vorsaison zwar nicht erwartet werden, aber möglich ist einfach alles. Und vor allem macht der Ausblick Spaß – die Vorfreude in dieser Sommerpause ist nicht nur deswegen enorm, weil die spielfreie Zeit irgendwann endet, sondern weil es beim FCSP nach allem, was zu beobachten ist, einfach rund läuft. Read More »

Sommerpause. Eigentlich schon eine ganze Weile. Auch in meinem Blog. Beim letzten Beitrag hatte ich ja bereits angekündigt, daß ich das letzte Heimspiel verpassen würde. Aber es gab ja trotzdem noch etwas über den FCSP zu berichten – den im letzten Heimspiel an der Hoheluft eingetüteten Klassenerhalt der U23. Und natürlich auch noch kurz ein paar Eindrücke aus Leipzig nebst Worten zum meinerseits verpaßten Heimspiel. Rundet halt die Berichterstattung über die Saison 2015/2016 ab. Und läßt die nächste Spielzeit um so mehr herbeisehnen – so viele liebe Menschen so lange nicht zu sehen wird wieder hart werden. Read More »

Meine erste Sonderfahrt mit dem FCSP (der kleine Abstecher nach Lübeck zählt da ja nicht) war insgesamt ein wundervolles Erlebnis. Vergleiche mit anderen Sonderfahrten kann ich natürlich nicht anstellen, aber Spaß hat es jedenfalls allemal gemacht. Das Ergebnis in Nürnberg war ja glücklicherweise schon im Vorfeld als tabellarisch nahezu unbeachtlich nebensächlich. Der ganze Rest aber nicht. Read More »

Gegen einen Verein wie 1860 zu verlieren, dies auch noch daheim und in einer Situation, wo man diese mit einem Heimsieg näher in Richtung Abstieg schießen könnte, das ist alles andere als ein schönes Erlebnis. Was aber in Anbetracht unserer Ergebnisse gegen Mannschaften aus dem Tabellenkeller und allgemein der letzten Zeit keine sonderliche Überraschung war. Und auch nicht wirklich wichtig in Anbetracht der emotionalen Dinge rundherum. Read More »

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 1.829 Followern an