Skip navigation

Monthly Archives: Juli 2015

Zum Anfang ein Abschied. Und ein aufwühlendes Auftaktspiel ohne einen Sieger, sieht man einmal vom Millerntor und der Fanszene des FCSP ab. Was für eine atemberaubende Choreo über alle Tribünen! Das Motto dieses Spieltages war für unsere desorganisierte Bezugsgruppe ein anderes als für andere, aber wir waren natürlich trotzdem mehr oder weniger voll dabei. Und am Ende bleibt ein Punkt. Und vor allem ein Miteinander. So ungeheuer wichtig… Read More »

Für die meisten überwiegt die Vorfreude auf den Auftakt der neuen Saison 2015/2016 mit der Eröffnung der Nordtribüne und damit der Einweihung des gesamten, neu gebauten Millerntors. Das ist ja auch alles eine wunderschöne Angelegenheit, die auch viel Freude auslöst. Und doch bleibt da ein anderer Schwerpunkt für uns Desorganisierte bei diesem Auftaktspiel – der Abschied von unserem desorganisiertem Fanclubmitglied, der unter dem Namen „Quotenrocker“ vielen bekannt war. Zuvor gab es aber noch den Vorlauf zum Auftakt mit dem Eröffnungsspiel der Saison, dem Testkick im Millerntor, welches diesmal zusammen mit Rayo Vallecano ausgetragen wurde, deren Fans hier hochwillkommen waren und immer sein werden. Eine schlechte Nachricht gab es dann auch noch spontan und überraschend, nämlich zur vegetarischen Versorgung im Stadion bzw. in der Gegengeraden – da ich hier erst noch die offizielle Auskunft einholen wollte, dauerten diese Zeilen dann auch noch etwas. Aber wir haben ja noch Sommerpause und damit genügend Zeit… Read More »

FCSP-FCN 394

Wie sehr Du uns auch fehlen wirst, bei jedem Zusammensein vor der Domschänke und anderswo wirst Du für uns weiterhin dabei sein. So jemand wie Du geht halt niemals ganz. Dafür hast Du uns alle viel zu sehr berührt. Und mit Deinem geliebten Bushmills Whiskey werde ich gerne auf Dich anstoßen. Wie gestern schon ausführlich. Und mir fehlen immer noch die Worte. Machs gut!