Skip navigation

Endlich hat das Warten ein Ende – das Derby gegen den Vorstadtclub wurde neu terminiert. Am Mittwoch, den 16.02.2011, also genau in einer Woche, ist es soweit – siehe http://www.dfl.de/de/liga/news/2010/index.php?f=0000175242.php. Um 18 Uhr 45 ist der Anpfiff in der Wieauchimmersiegeradeheißenmag-Arena und unser FC St. Pauli wird versuchen, dem HSV den einen oder gar alle drei Punkte abzuluchsen.

Wie sehr dieses Derby erwartet wird, das konnte ich zuletzt aus den deutlich gestiegenen Suchanfragen entnehmen, die die Leser zu meinem Blog geführt haben. Einige amüsante Anfragen waren dabei, beispielsweise waren auch welche darunter, die nach dem Ergebnis des Derbys gesucht hatten. Da ich nicht in die Zukunft sehen kann, werden sie hier kaum fündig geworden sein, aber vielleicht kommen die Betreffenden ja noch irgendwann wieder hierher…

Wieso manche regelrechte Fragen bei den Suchanfragen stellen, das werde ich zwar nie verstehen, lustig zu lesen sind sie allemal. Beispielsweise „warum haben hamburg und pauli nicht gespielt“ (das heißt ST. Pauli… 😉 ) oder „derby agesagt, habe keine zeit beim nachholtermin was nun?„. Na, da findet sich sicher ein Abnehmer. Manche schienen schon die Geduld zu verlieren: „wann findet das spiel hsv pauli jetzt statt ?„. Allgemein ist es aber ungewiß, ob solche Fragen von den Suchmaschinen zufriedenstellend beantwortet werden konnten, erfahren werde ich es hier kaum. Doch nun, wo der Termin feststeht, werden solche lustigen Zugriffe auf meine Seite demnächst wohl ausbleiben. Irgendwie schade… ^^

Nicht ganz so glücklich bin ich über diese Uhrzeit. Einerseits wird es nach Abpfiff schon dunkel sein, was die Sicherheit nicht gerade erhöhen wird – https://kleinertod.wordpress.com/2011/02/08/derby-wie-friedlich-wird-das-nachholspiel/ – andererseits wird der Feierabendverkehr ein Hinkommen auch nicht gerade zu einer Freude machen. Eigentlich wollte ich ja mit dem Derbymarsch friedlich und wohlbehalten hinkommen – nun heißt es, einen neuen Weg zu finden. Vorschläge können hier gerne per Kommentar hinterlassen werden.

P.P.S.: Etwas überraschend in dieser Kurzfristigkeit, aber für viele FCSP-Fans sicherlich eine tolle Sache: es wird doch ein Public Viewing auch beim Ausweichtermin geben. Hier stehen die Details: http://www.fcstpauli.com/magazin/artikel.php?artikel=8352&type=2&menuid=57&topmenu=112. Auch eine Art, quasi live dabei zu sein… ^^

6 Comments

  1. Championsleague verschieben für fanfreundliche Anstosszeiten…danke Sky oder träum ich vielleicht nur?
    Wäre sehr schade wenn es keinen Marsch geben würde. Zweifel jedoch sehr stark, dass die Polizei und die Satdt uns im Berufsverkehr durch Hamburg laufen lässt, vorallem nach dem heldenhaften Auftreten der Vorstadtkinder am Wochenende. Auch die Uhrzeit nicht gerade förderlich für einen breiten Strom braun weiss…Wie wäre es mit Demo anmelden gegen Geruchsbelästigung durch die Müllverbrennungsanlage? 🙂

    • Die haben das ja zur Vermarktung der Champions League glasklar geregelt, daß ja kein Ligaspiel gleichzeitig stattfinden und so die Einschaltquoten bei sky und Konsorten einschränken könnte. Die Vermarktung des Produktes CL – wieder ein rotes Tuch und umso mehr ein Anlaß, sich mit dem Jolly Rouge zu bewaffnen, so rein thematisch nähebedingt, der Verein kann ja nichts dafür.

      Bin mal gespannt, ob im Forum noch irgendetwas zum gemeinsamen Hinkommen bekannt gegeben wird. Als Einzelperson nach „Mordor“ – selbst Frodo hatte Sam dabei… Womit ich jetzt keine FCSP-Anhänger-Nicks meine…

      Demo gegen Geruchsbelästigung durch die Müllverbrennungsanlage – die würde bestimmt ins Wasser fallen. Das können die da gut. 😉

  2. Gibt es eigendlich eine Entschädigung seitens der Raute bzgl der Kosten des PV im Millerntor?
    Wird unser Verein so etwas noch einmal riskieren?
    Vielleicht ist Mittwoch der Rasen zu trocken, und das Spiel muss wieder verschoben werden…

    der arme Jolly, soviele Baustellen und so wenig Erfolg. Will nicht sagen dass ich langsam verzweifel, aber was haben die Proteste gegen DSF und Sport1 geholfen, als man Montags zu 1860 und Freiburg musste?(Danke Chef nochmal falls du das mal lesen solltest!)
    Auch Susi tanzt noch immer in meinem Wohnzimmer.

    Sky und Co, gekommen uns zu knechten, um 1845 ins Dunkel zu treiben, und uns ewig an den Fernseher zu binden…

    PS: super Blog!

    • Der Vorstadtverein hat ja nicht umsonst bei einem abgehängten, äh, abhängigen, äh, jedenfalls einen Gutachter ein schuldbefreiendes Exposé geordert. Kann man ja für sämtliche etwaigen Ansprüche noch gebrauchen. Wozu sollten sie es sonst bestellt haben?

      Ich persönlich kann mir nicht vorstellen, daß ein weiteres Public Viewing versucht werden wird. Nur für dieses hat der Hoffmann ja „Hilfe“ – moralischer Natur? – angeboten. Einerseits werden unter der Woche nicht so viele kommen wie an einem Wochenende, dann ist ja auch dieses zu genehmigen – was ja auch so seine Zeit in Anspruch nehmen würde und womöglich nicht rechtzeitig für eine Realisierung kommen könnte. Aber das Knust ist ja auch noch in Reichweite…

      Die Jolly Rouge – Aktion ist noch am laufen und an kurzfristige Erfolge glaube ich nicht. Die nächste Mitgliederversammlung kommt aber bestimmt. Dann spätestens wird Susi das Tanzen schon noch in unserem Wohnzimmer vergehen. Was dem HSV seine Leitern sind bei uns die Stripperstangen – die sollen gefälligst draußen bleiben.

      Schöner sky-Spruch. Fehlt noch: ins Sky-Abo, wo die Langeweile droht… 😉

      Oh, und vielen Dank für das liebe Kompliment. ^^

  3. Um einmal den Suchenden zu helfen, das Ergebnis des Derbys ist 1:2 :).
    (Obwohl ich besser ganz still sein sollte mit meinen Tipps, sieht man sich das Tippspiel an)
    Ich bin wirklich begeistert von dem Termin, warum nicht gleich um 14:30, das spart dann auch Kosten, weil man keine Hundertschaft mehr braucht um die Lager zu trennen. Ich werds wohl nicht mal im TV verfolgen können jetzt.

    • Jaja, immer diese 2:1 oder 1:2 – Tipper. Mit ein bißchen mehr Mut kann man genauso daneben liegen beim Tippen (okay, jetzt sollte ich aktuell eher ruhig sein… *g*), hat dann aber viel schönere Zahlen. 0:23 beispielsweise, DAS wäre doch mal eine gnadenlos schön daneben getippte Zahlenkombi! Ach, leider scheint unser Naki nicht ganz fit zu sein, aber vielleicht klappt es ja doch noch mit dem Derby. Irgendwer muß doch die Fahne dort in den Rasen rammen. Wenn die da nur mal hält und nicht einsinkt…

      Da ich mich direkt in diese vor lauter Namen nahezu noname-Arena begeben werde, bin ich ganz froh, daß der Termin nicht noch früher ist, so rein arbeitstechnisch betrachtet. Muß ich mir halt etwas früher frei nehmen, sowieso. Aber bei der Dunkelheit… Und das gemeinsame Hinkommen? Ach, wenn etwas bekannt wird, werde ich das hier weitergeben. Der Ausweichstermin ist in jedem Fall blöd, aber ein Wochenende war leider ja nicht mehr frei. Müssen wir halt die Derbysensation versuchen, wenn kaum einer es mitbekommt… -.-


One Trackback/Pingback

  1. By Stadtderby? Aber in einer Woche! | kunstGRIFF on 09 Feb 2011 at 6:01 pm

    […] sie … ähm … sie heißt … wie sie halt gerade heißt, bei KleinerTod “Wieauchimmersiegeradeheißenmag-Arena“, intern im wendländischen Gemüse […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: