Skip navigation

Die schlechte Nachricht ist am Dienstag auf der offiziellen Vereinsseite veröffentlicht worden: Asamoah hat sich einen Sehnenteilabriß zugezogen und fällt für mehrere Wochen aus. Quelle: http://www.fcstpauli.com/magazin/artikel.php?artikel=6945&type=&menuid=57&topmenu=112. Das bedeutet leider, daß wir wohl ohne ihn in das erste Bundesligaspiel seit vielen Jahren werden gehen müssen. Und auch in der Vorbereitung wird Gerald nicht dabei sein und somit der Mannschaft sowie dem Gesamtgefüge fehlen. Sehr schade. Und beim Pokal? (Aktualisiert am 30.07.2010)

Zumindest beim ersten Pokalspiel – und ich hoffe, daß noch weitere Auftritte im DFB-Pokal 2010/2011 folgen werden – wird Asamoah wohl ebensowenig dabei sein, findet doch dieses noch vor dem 1. Spieltag statt. Im kicker ist nachzulesen, wie sehr er fehlen wird: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/540401/artikel_Sehnenteilabriss-Asamoah-liegt-auf-Eis.html. Das hatte man aber auch schon leicht im Testspiel gegen Leverkusen sehen können – siehe auch meinen Bericht https://kleinertod.wordpress.com/2010/07/19/testspiel-gegen-leverkusen-und-danach-ging-es-erst-richtig-los/.

(Bild (c) Lena-Nova – nochmals mein Dank wegen der Erlaubnis zur Verwendung)

.

Mittlerweile wird über eine Pause von etwa 8 Wochen in den Medien spekuliert – siehe http://www.mopo.de/2010/20100728/sport/stpauli/st_pauli_der_asamoah_schock.html – was natürlich den Ausfall noch schlimmer werden lassen würde. Aber ich hoffe einfach mal, daß Asamoah sich schneller erholen wird. Und der Vergleich mit anderen Spielern mit ähnlicher Verletzung in der MoPo hinkt, da ja nicht nur jeder Mensch ein anderes Heilverhalten aufweist, sondern zudem auch nicht jede gleichlautende Diagnose auf exakt die gleiche Verletzung hinweisen muß. Bleiben wir also nach wie vor optimistisch.

Ich wünsche Gerald schnellstmögliche Besserung! Auch aus Eigennutz, denn ich will ihn baldmöglichst wieder spielen sehen. Er ist wirklich eine tolle Verstärkung für uns. Aber auch wenn er ein oder zwei (oder auch ein paar mehr) Spiele ausfallen wird – die Saison ist ja lang und wir werden sicherlich noch unsere Freude an ihm haben.

Aktualisierung zum 30.07.2010: Auf der offiziellen Vereinsseite wurde erklärt, daß Asamoah wohl noch bis September ausfallen wird – http://www.fcstpauli.com/magazin/artikel.php?artikel=6968&type=&menuid=57&topmenu=112 – was leider nichts anderes bedeutet, als daß er die ersten drei Pflichtspiele, also auch das erste Heimspiel gegen Hoffenheim, nach dieser Prognose nicht wird bestreiten können. Wollen wir hoffen, daß er dann Mitte September wieder voll dabei sein kann!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: