Skip navigation

Das alte Team soll es richten. Weitesgehend. Was nach den Erfahrungen des letzten Aufstiegs in die erste Liga als einzig mögliche Schlußfolgerung nach dem Jahr 100 Aufstieg öffentlich geäußert wurde, das zeigt sich zum Glück auch in den Vertragsgestaltungen für die erste Liga. Nun hat als also auch Florian Lechner „getroffen“. Lele profitiert von seinen guten Leistungen der Vergangenheit und auch der FC St. Pauli wird von ihm weiterhin profitieren – da bin ich sicher.

Die gute Nachricht des Tages steht auf der offiziellen Seite: http://www.fcstpauli.com/magazin/artikel.php?artikel=6713&type=2&menuid=57&topmenu=112

Solche Leute, die schon alles für unseren Verein gegeben haben, die wollen wir auch am Millerntor in der ersten Liga in Braun-Weiß auflaufen sehen – und nicht irgendwelche angeblich erstligataugliche Legionäre, die anderswo keine Möglichkeit mehr sehen, hochklassigen Fußball für gutes Geld spielen zu können und die unseren magischen FCSP als Notlösung ansehen. Von dieser Kategorie waren ja bereits einige Namen gehandelt, die glücklicherweise nicht den Sprung auf die offizielle Ankündigungsseite gefunden haben.

Über die spielerische Klasse von Lele will ich gar nicht diskutieren – denn in jedem Fall stimmt seine Einstellung. Und gerade die wird im Kampf um den Klassenerhalt bitter nötig werden.

Nebenbei ist heute auch der neue Trikotsponsor vorgestellt worden. http://www.fcstpauli.com/magazin/artikel.php?artikel=6716&type=2&menuid=57&topmenu=112: die ARD Fernsehlotterie „ein Platz an der Sonne“. Eine Lotterie – wohl ein kleiner Wink mit dem Zaunpfahl dahingehend, daß der Ausflug in die 1. Bundesliga für uns ein Glücksspiel wird? Oder doch eine Anspielung darauf, daß die Sonne in der 1. Liga wärmer scheint als in der 2.? Oder soll man gar den Spruch „Helfer vor am Millerntor“ als Ankündigung einer erneuten, drohenden Spendenaktion ansehen? Hach, man kann da so herrlich spekulieren – und zum Glück ist dieser Sponsor nicht so unpassend wie manch andere Kandidaten. Kann man mit leben. Nur nicht mit der nach wie vor langen Winterpause.

Aber, auch das ist eine gute Nachricht am heutigen Tag: es gibt Karten für das Testspiel gegen Leverkusen. Wider die entsetzlich lange Zeit ohne Millerntor. Gleich mal welche besorgen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: