Skip navigation

Jammerschade, daß Frankreich ausgeschieden ist, denn was am heutigen Tag auf den Tisch kam, das hätte ich in den nächsten Tagen auch nur zu gerne wiederholt. Das Themenland vom WM 2010 Essensplan heute ist aber auch gewohntermaßen ein absolutes Highlight, was die Ernährung anbelangt. Dementsprechend konnte der heutige Tag kulinarisch auch wieder überzeugen. Das Speisen zur Fußballweltmeisterschaft in Südafrika – siehe auch hier, Rezeptlinks sind unten – nähert sich langsam aber sicher dem Ende der Vorrunde und die Auswahl an Themenländern wird immer kleiner. Heute aber stand Frankreich auf dem Plan.

Den Anfang machte heute ein Café Noisette.

Ein extrem intensiver Espresso mit nussigem Aroma und herrlicher Crema.

So fühlt man sich gleich wie in Paris. Erinnerungen kommen hoch… ^^

Auch das Zubereiten von Crêpes bzw. Galêttes weckt Assoziationen mit einem schönen Frankreichurlaub.

Dazu ein trockener Cidre aus der Normandie. Wunderbar.

Ein französischer Chêvre paßt ideal zu dem Buchweizengeschmack.

Dazwischen noch ein frischer, knackiger und aromatischer Salat…

„Essen wie Gott in Frankreich.“ ^^

Trinken natürlich auch. 😉

Ein Hauch an Käse, der auf den Galêttes beim Ausbacken mit geschmolzen wurde, gab dem Essen den letzten Kick.

Ein wenig Olivenöl, Baslamicocrêma und Gewürze noch dazu – ein Traum, schnell zubereitet noch dazu.

Man kann es auch gerollt leicht mit den Händen essen, wenn man mag.

Oder auch klassich gefaltet servieren. Der Geschmack bleibt gleich – lecker.

Dieses Themenland hätte ich nur zu gerne nocheinmal auf dem Speiseplan gehabt. Aber zum Trost hatte ich ja genügend Cidre. Und die anderen Länder werden sicherlich auch noch spannende Tage bieten. Auf dann!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: