Skip navigation

So langsam gewöhne ich mich daran, an jedem Tag der WM eines der Themenländer zu bekochen. Macht auch richtig Spaß, wie ich bei der Gelegenheit mal deutlich zum Ausdruck bringen möchte. In jeder Hinsicht ist diese Idee https://kleinertod.wordpress.com/2010/05/31/wie-man-sich-die-wm-2010-schon-essen-kann/ ein Genuß. Und sie wurde heute fortgesetzt mit Holland.

Es gab wie geplant Holländische Waffeln. Ein sehr schmackhaftes Rezept.

In den Teig habe ich auf dem Waffeleisen noch Gouda eingestreut.

Außerdem mit den Käse ein bißchen Petersilie. Es sollte ja ein Abendessen werden und kein Nachtisch.

Hat einfach perfekt gemundet. Und das Waffelrezept ist das bislang Beste, also für Waffeln, das ich je probiert habe.

Einzig der kleine Schuß Mineralwasser war meine leichte Abänderung des Hollandischen Rezeptes, welches ich angekündigt hatte. Mit ein wenig Gouda nach dem Ausbacken darübergestreut ein tolles Abendessen.

Dazu war das Bier, ich habe mich für Heineken entschieden, genauso landestypisch.

Das Waffeleisen wurde heute sehr oft benutzt, wie man sicherlich hier erahnen kann…

Aber wie man sehen kann, hat sich das auch gelohnt. Für das Themenland heute ja auch. Mal sehen, wie lange diese Serie halten wird. Morgen geht es ja weiter mit Italien.

2 Comments

  1. Also an dieser Stelle mal herzlichsten Dank für die tollen Anregungen! In der nächsten Runde mache ich mich mal ans Nachkochen und ans Selberkreieren, die letzte Woche war für Küchenexperimente nicht so geeignet. Aber Sie hier sind ja eine echte Inspiration!

    • Und an dieser Stelle dann auch mein Dank für das treue Verfolgen meines Blogs und das Annehmen meiner Anregungen. Wenn Sie etwas zum WM 2010 Essensplan beizutragen haben, dann hoffe ich doch, daß Sie dies auch in Ihrem schönen Blog aufzeigen. Irgendwann findet sich für Sie ja vielleicht mal ein halbwegs freier Tag – die WM ist ja noch lang. ^^ Das mit dem Zeitproblem kenne ich aber auch nur zu gut – weswegen es mit meiner Antwort doch auch ein wenig gedauert hat… Aber ich bin stolz auf mich, daß ich neben dem Einkaufen und Kochen bislang auch das Aufzeigen hier in meinem Blog tagtäglich hinbekommen habe – und noch geht die WM ja auch weiter…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: